21.-24.05.2009 – Liberation Days Vienna – Wien (Österreich)


Liberation Days

Anlässlich des Jahrestages der Hausdurchsuchungen und Verhaftungen in Österreich veranstaltet die Basisgruppe Tierrechte (BaT) ein verlängertes Wochenende gegen Käfige und Knäste. Dabei werden unter anderem in Vorträgen Aspekte der Tierbefreiungstheorie ebenso diskutiert wie praktische Tierrechtsarbeit und selbstverständlich Repressionen gegen politische Aktivist_innen und allgemeine Knastkritik. In Workshops wird es die Gelegenheit geben, sich z.B. über Rechtshilfe-Basics zu informieren oder Briefe an internationale Tierrechts- und Tierbefreiungsgefangene zu schreiben. Bei Demos gegen Tierausbeuter_innen werden wir deutlich machen, dass Repressionen uns nicht kleinkriegen.

Mehr Infos: http://basisgruppe-tierrechte.org